Donnerstag, 29. Dezember 2011

Aufgebläht

Man bin ich aufgebläht komme mir vor als hätte ich nen Luftballon im Bauch :-(

Leichtes Ziehen und Drücken hab ich noch, mal stärker mal schwächer. Ich nehme zwar Ibuprofen finde aber wenn die Eile morgen eingesetzt werden sollte ich davon nicht zuviel intus haben auch wenn die Ärztin sagt das geht.

Ich grübel hin und her und denke, dass wird in den nächsten Wochen nicht besser. Man kann nichts machen, nur hoffen und sich gute Gedanken machen. Alle sagen: ,,Ja ihr müsst positiv denken und nicht enttäuscht sein wisst ja selber, dass es nur eine kleine Chance ist usw..." Klar ich denke mir auch immer egal was rauskommt so sollte es sein aber natürlich ist man enttäuscht.

Wer selbst soviel Energie und Zeit investiert weiß, man kann seine Gefühle nicht abschalten.

Ein Gutes hat die Sache momentan ich hab endlich mal die Brustgröße die ich schon immer wollte :-)

Kommentare:

  1. Hey!
    Du weißt, dass du ganz, ganz viel trinken musst und dich eiweißreich ernähren? So senkst du das Risiko einer Überstimulation.
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn dich zwar nicht, hab aber n gutes Gefühl bei der Sache! Du bekommst 3 (!!!) Krümel wieder, da wirds doch mindestens einer schaffen ;-)
    ich drück ganz doll die Daumen und hoffe du überstehst die nächsten 2 Wochen gut!
    Diese Warteschleife muss extrem nervenaufreibend sein! Ich fand ja das Hibbeln nach dem ES schon immer schlimm, aber wenn man weiß man hat definitiv befruchtete Eizellen in sich (und dann auch noch 3 Stück!) dann macht man scih ja irre...
    Mal abgesehen von der psychischen Belastung im Vorfeld, der langen Kinderwunschgeschichte und dem Haufen Geld der mal eben in einem schwarzen Loch verschwinden könnte... puh...

    Tauschen will ich grad echt nicht. Aber ich denk ganz doll an dich und warte auf den Freudenschrei in 2 Wochen!!

    AntwortenLöschen
  3. Mach Dich nicht verrückt. Es wird schon gut gehenKlar ist man enttäuscht wenn es nicht klappt, aber warum sollte es nicht klappen??
    Und genieß Deine Oberweite:))))

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich geniesse die freie Zeit und das ich hier so liebe Menschen habe :-) Hab zwar auch schon 2-3 böse Emails bekommen aber die Hauptmenschen hier sind einfach lieb und wollen helfen DANKE Mädels

    AntwortenLöschen
  5. Ja meine Kinderwunschklinik hat mir Tipps gegeben und mir gesagt, dass ich viel trinken muss und ich habe auf wunschkinder schon einiges zur Ernährung gelesen. Emma deine Kommentare schmeissts mir unter Spam :-(

    AntwortenLöschen
  6. Lass dich von den "bösen" mails nicht runterziehen, die erntet man oft, wenn man im Internet soviel über sich preis gibt. Ich hab auch schon echt blöde und gemeine Kommentare bekommen. Anfangs hab ich noch rumdiskutiert, nun lösch ich die nur noch und sag nichts dazu. Bringt doch eh nichts. Wenns jemandem nicht passt, muss er es nicht lesen.

    AntwortenLöschen