Mittwoch, 31. Oktober 2012

Tagg hä was?

So ich wurde getaggt, nein das ist keine Krankheit, dass ist wieder irgend so ein Kettenspiel :)
Ich hasse ja sowas aber die liebe June (bei Ihr hab ich es gefunden) hat schöne Fragen gestellt die ich mal beantworte:

Meine 11 Fragen
1. Was bedeutet Glück für Dich?  
2. Bist Du eitel?
3. Wovor hast Du Angst?
4. Hund oder Katze?
5. Gibt es Liebe auf dem ersten Blick?
6.Dein Traumurlaubsziel?
7.Einen Menschen, den ich bewundere
8. In 20 Jahren sehe ich mich .................?
9.Deine Lieblingsfernsehserie?
10.Mein Lieblingsbuch?
11.Mein Lebensmotto?

1. Bald Mutter zu sein und mit meinem Mann und unseren Tieren weiter gesund und glücklich zu leben.
2. Ja ein bissle schon, ich gehe nicht ohne Wimperntusche aus dem Haus und achte auf mich
3. Das wir niemals Eltern werden und vor dem Tod
4. Zu viel von beidem :D Aber immernoch zu wenig :)
5. Bei mir nicht 
6. Neuseeland
7. Calvin Hollywood
8. An der Abschlussfeier meiner Tochter
9. Dr. House
10. Cupido
11. Warum nur das Mögliche erreichen wenn auch das Unmögliche möglich ist?

Weitergeben kann ich es schlecht, alle aus meiner Liste haben das schon :)

UPS 11 Dinge über mich vergessen :)

Also
1. Ich hasse Kettenzeugs :D
2. Ich liebe die Fotografie
3. Ich bin Vegetarier und nein ich habe super Blutwerte und das wird auch so bleiben
4. Mein Mann isst Fleisch
5. Meine Hunde auch
6. Ich liebe schreiben und überlege ein Buch zu schreiben
7. Ich gebe zu viel auf die Meinung anderer
8. Ich bin 174 gross
9. Ich bin eher unsportlich und finde immer eine Ausrede lieber auf der Couch zu bleiben 
10. Ich bin sehr ungeduldig
11. Ich höre Musik von klassisch bis ROCK

Die Pest

Seit ich keine Pille mehr nehme werden meine Tage immer stärker. Früher hat mir ein normales Tampon 4-6 Stunden gerreicht nun reicht es mir 1-2 und ich hab da Stücke drin (Sorry für die Details) aber echt eklig ist das normal?

Dienstag, 30. Oktober 2012

Bestanden, wir sind nun offiziell....

Adoptivbewerber******** JUHU**************!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt heisst es hibbeln, es war ein total toller Termin. Sie findet uns super alle drei Damen haben auch in der Zeit des Kurses gemerkt wie offen wir sind und wie wir zusammen halten und trotz unseren jungen Alters können Sie sich ein Kind gut bei uns vorstellen.

Sie meinte alles stimmt und Sie gibt uns gute Chancen nicht zu lang zu warten :)

Ich freue mich so sehr, nun bin ich "schwanger" mein Handy lasse ich keine Sekunde aus den Augen. Sie stellen sich für uns ein Baby vor und wir schweben quasi vor Freude.

Es wird nun gewartet und alle 3 Monate sollte Sie sich davor nicht melden sollen wir uns mal melden oder wenn wir in Urlaub fahren oder sich Dinge drastisch ändern.

ICH FREU MICH SOOOOOOO!

Termin Kinderwunschklinik

So gerade habe ich den Termin abgemacht, für Montag 12.11 ich hoffe das passt und ist nicht zu spät, ich habe Sonntag meine Tage bekommen. Das Einsetzen war immer am ca. 17-21 Zyklustag also hoffe ich der ES ist diesmal nicht früher

Träume

Die letzten drei Nächte habe ich immer intensiv und lange geträumt. Ich kann mich eh immer an Träume erinnern und schon im Traum weiss ich, dass es ein Traum ist kann aber nicht oder nur manchmal aufwachen.
Heute Nacht war auch wieder so eine dumme Situation, mein Exfreund rief mir an und sagte:
,,eines deiner Kinder ist schwer krank, wir schaffen das nicht mehr alleine komm vorbei"

So sass ich weinend im Auto und fuhr in eine dreckige Stadt, mein Ex und seine Freundin wohnten mit Zwillingen in einem Hochhaus, es war kalt und er sagte: ,,Du musst dich endlich um deine Kinder kümmern, Ihr habt doch genug Geld, dein Mann versteht es sicher, dass du damals so jung die Kinder weggegeben hast."

Ich nahm also die Zwillinge und fuhr weg einfach los ich weiss nicht wo hin, während der Fahrt war so eine Wärme im Auto, Sie strahlten und ich nahm Sie mit in unser warmes Haus.

Die Freundin kam auch zu Besuch und half mir mit den Kindern, Angst hatte ich aber dauernd, dass mein Mann mich verlassen würde weil ich Ihn wegen den Kindern belogen hatte.

Ach so ein verzwickter Traum, zwischendrin war ich noch Spazieren und hab komische Leute getroffen usw.... meine Träume dauern dann immer sehr lang, ich werde zwischendrin wach halte mich dann wach aber wenn ich einschlafe geht es grad weiter.

Jetzt sagen einige sicher: Mädel geh mal zum Arzt

(Keine Angst das war ich schon weil es mir selbst Angst machte, grad mit 18-20 war es intensiv und extrem mit dem Träumen, die Ärzte sagten nur, dass mein Körper so Dinge verarbeitet und das wohl brauch).

Vielleicht ist heute nach dem Jugedamtbesuch das böse Träumen endlich vorbei.

Gestern auf der Arbeit war es ganz ok, heute ist der Chef noch nicht da, daher kann ich euch schreiben. Er ist auf Geschäftsreise .....

Sonntag, 28. Oktober 2012

Alles anstrengend

Man könnte grad meinen ich bin nur noch so scheisse drauf aber zur Zeit is es irgendwie alles doof ich könnt nur heulen :/ die Arbeit stresst mich, mein Chef lässt grad seine Launen an mir raus. Das Wetter ist grau und doof und ich und mein Mann sind zur Zeit nicht grad warm miteinander weil wir beide immer unterschiedlich arbeiten und wenn es dann 23 Uhr ist und er Heim kommt hab ich nicht wirklich Lust ihr wisst schon und am WE hat er bis auf heute gearbeitet. Heute waren wir den ganzen Tag in der Wohnung einer Freundin streichen. Die glückliche ist schwanger und so haben wir ihr alles abgenommen. Zu zweit 80qm gestrichen... Nun ist mein Schatz zur Nachtschicht und ich muss allein schlafen was ich hasse :(
Meine Pest hab ich auch bekommen, die Bestellung in Erlangen hab ich heut erledigt und nun hoffe ich, dass ich in ca. 5 Wochen einen positiven Test in Händen halte.
Wenigstens war mein Workshop ein voller Erfolg wenn ich aber an die Arbeit denk wird mir grad zum heulen zumute

Freitag, 26. Oktober 2012

Die Fee und Ihr Valium

Es schicke mir bitte einer eine Putzfee und eine Packung Valium vorbei.

Morgen bekomme ich meine erste Fotoworkshopgruppe und freu mich bin aber auch aufgeregt naja ich werde das Ding schon schaukeln so gut wie ich mich vorbereitet habe. Am liebsten würde ich nur noch das machen aber ich bin auf das feste Einkommen angewiesen, leider haben wir zur Zeit so viel zutun auf Arbeit, dass ich Nachts zu ca. 5 Stunden Schlaf komme weil vor 12-1 nichts geht egal was ich mache und tja dann steh ich um 6 wieder auf :/

So bin ich wenigstens an ein Baby gewöhnt. Tja und dann ist da noch der Chef den ich wirklich mag aber dann wieder nicht, dadurch, dass wir nur zu zweit sind habe ich oft Druck Dinge sofort zu erledigen und wenn was falsch ist auch wenn ich mal nicht Schuld bin bekomm ich den Frust ab, manchmal würde auch Ihm 5 Kaffee weniger und ne Valium gut tun.

Für heute hätte ich gern eine Fee die outzt und für Montag auch, am Dienstag kommt die Dame vom Jugendamt und ich bin nervös, ich hoffe wir erhalten endlich die Zusage, dass Sie nun unseren Sozialbericht schreibt und wir "tauglich" sind :)


Samstag, 20. Oktober 2012

Und noch mehr

Da wir momentan sehr viel auf Arbeit zutun haben werde ich wohl meinen Job von 50% auf 70% erhöhen müssen. Mein einziges Glück ist, dass ich dazu eine kleine Lohnerhöhung erhalte. Nein sagen kann ich fast nicht da ich die letzten Wochen in dem Pensum gearbeitet habe.
Nun ja Montag wird verhandelt und heute mag ich nicht daran denken, das Wochenende möchte ich geniessen und bis Montag vergehen noch Stunden.
Er hat auch nochmal betont sollte ich schwanger sein soll ich es gleich sagen. In so einem kleinen Betrieb ist es immer schwer, ich mache alles, bin seine rechte Hand und er vertraut mir.
Tja einerseits gut andererseits schlecht, wenn ich mal nicht 200% bringen kann hab ich gleich ein schlechtes gewissen.

Sagt mal sind noch Hibbeler hier? Irgendwie seh ich in meiner Blogliste nur noch Mamas oder werdende Mamas :D

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ein bissle nachgeholfen

Hab ich der Dame vom Jugendamt :)
Ich musste heute Morgen einfach eine Email schreiben, nochmal Danke sagen für den Kurs und dann halt so anstupsen: ,,wir freuen uns Sie bald wieder zu sehen"
Sofort kam eine Email mit 2 Terminvorschlägen und netten Worten :)
Am 30.10 haben wir den Besuchstermin Nr.2 und ich hoffe, dass es nima so viele werden bzw. die kann gern jeden Tag kommen ein Baby besuchen aber es soll endlich weiter gehen.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Da bleibt mir grad mein Essen im Hals stecken

Da sitzt man in Ruhe beim Mittagessen (ja heute so früh weil ich gleich noch auf eine Hochzeit muss) und was kommt die Post.
Mit einer fetten Rechnung über 421,50 Euro.

Ich frage mich wie einige drauf kommen, dass eine Insemination nur 100-200 Euro kostet?

In dem Preis ist das Sperma nicht inbegriffen :(

Leider habe ich aber auch immer viele Blutentnahmen bis es endlich soweit ist.

14.08 erste Entnahme und Ultraschall
16.08 zweite Entnahme ohne US
18.08 dritte Entnahme mit Ultraschall und Wochenendzuschlag
20.08 vierte Entnahme ohne US
21.08 fünfte Entnahme und danach Insemination
05.09 Haben Sie mir ne Email geschrieben, dass kostet auch 10 Euro :/

Tja und so heisst es warten bis endlich Dezember ist und wir das Minus auf dem Konto ausgleichen aber den Versuch mache ich im November trotzdem, die Rechnung kommt ja zum Glück erst später :) Aber länger warten halte ich nicht aus.

Vielleicht hab ich ja Glück und in den nächsten Monaten noch Fotoaufträge

Sonntag, 14. Oktober 2012

Sonntagsblues

Leider leider frage ich mich was wir Menschen zum Glück brauchen? Bin ich eigentlich nur undankbar und sollte doch glücklich sein?
Ich habe einen liebevollen Mann, eine tolle Familie und eine Festanstellung. Mein Haus meine Hund und bin soweit gesund, ich habe liebe Freunde und eigentlich könnte ich mich nicht beklagen aber warum ist mir dann danach? Mir ist heute nach Bett und Wärme und einfach kuscheln und heulen, antriebslos und kein Bock aufzustehen.
Ich warte auf eine wichtige Email, das macht mich dieses Wochenende kirre, dann die Sache im Geschäft. Die Arbeit wächst mir über den Kopf, obwohl ich trotz Überstunden nur ca. 6-7 Stunden arbeite ist es mir doch sehr viel und sehr anstrengen manchmal zu viel. Da ich dann 2 mal die Woche noch die Kinder habe und meine Fotoaufträge und Marketingzeug usw.. unterbringen muss.
Die Grippe hängt immernoch an mir und alles ist doof. Morgen will ich das Sperma bestellen und Ende November einen positiven Test vielleicht ist dann schon alles viel einfacher?

Freitag, 12. Oktober 2012

Hibbelphase

Hallo Mädels,
habe mal 2 Minuten Luft (was zur Zeit leider selten ist, in der Firma arbeite ich 100%, Fotografie 100% und Haushalt und Familie naja ...:/)
Wir hibbeln grad, nicht weil wir einen Versuch hatten leider nicht, wir hatten gestern den letzten Termin in unserer Adoptionsgruppe.
Es war etwas traurig weil wir doch eine tolle Truppe waren und wir werden sicher in Kontakt bleiben.
Gestern waren wir auch noch beim Arzt und haben den Gesundheitscheck gemacht, Blut musste doch keins abgenommen werden aber verschiedenen Tests mussten wir machen ca. 1 Stunde und 40 Euro hat es gekostet.
Sein Bruder hat selbst ein Kind adoptiert aber anscheinend ganz einfach aus Indien ohne Geld an eine Orga zu bezahlen.
Das hab ich jetzt schon so oft gehört und dann aber auch die andere Seite von wegen 30.000 Euro seien normal bei einer Auslandsadoption.

Wir sind hin und her gerissen, eine Langzeitpflege kam bis gestern auch in Betracht aber naja gestern war eine Mama da, die hat den Bub nun 6 Jahre in Langzeitpflege und nun im November ist Gerichtsverhandlung, die Eltern möchten das Kind zurück.

Wir haben uns entschlossen nun erstmal eine Adoption zu beantragen also fest zu sagen was wir uns vorstellen und nicht, bringt uns nichts wenn wir ein Risiko eingehen, dass wir nicht tragen können.

Nun heisst es warten bis der nächste Besuchstermin ist, ich hoffe bis Januar ist alles durch und wir können auf ein Kind hoffen.

Freitag, 5. Oktober 2012

Die "alten" werden schwanger und ich?

Hallo Mädels, hallo Jungs,
(hier gibts Jungs oder?)
Heute war ein scheiss Tag, ich hatte es bissle stressig im Geschäft und morgen ist den ganzen Tag Jugendamtkurs und mein Mann kann nur die ersten 2 Stunden teilnehmen weil er arbeiten muss.
Tja dann habe ich heute eine Rechnung von der Uni für die Lagerung unserer Spermien bekommen :( Irgendwie hat mir das einen dicken fetten Schlag in die Fresse verpasst, ich will endlich das bei uns der Blitz auch einschlägt.
Dann schau ich wie immer hier durch die Blogs und seh nun is die June auch noch schwanger :) Klar freu ich mich aber wenns doch bei den 3 "alten" (Mädels das ist lieb, ironisch und näkisch gemeint immerhin bin ich echt ein Küken und nehm mich oft selbst auf die Schippe) klappt warum dann bei mir nicht?
1 ICSI 2 Inseminationen und viel Sex haben nichts gebracht :(
Vielleicht stimmt ja doch irgendwas bei mir nicht, was wenn die Ärzte denken, die Junge da wird schon alles OK sein und dann ist nicht alles OK?
Was wenn das noch lang so weitergeht?
Was wenn wir nie ein Kind bekommen?
Ich werde dann sicher ne alte verrückte Katzenoma :( (Meine Schwägerin hat das auch schonmal geträumt) Na das sind ja tolle Zukunftschancen.

Naja ich hoffe, dass es unsere Sachbearbeiterin aufm Jugendamt gut meint und nicht auch denkt wie einige ach die sind noch jung, die können ruhig warten bis Sie 35 sind aber wollt ich nie und will ich auch jetzt nicht!

Bei uns läuft das anders mitm Ärztlichen Gesundheitszeugnis, wir müssen Formulare mitnehmen und mit denen zum Arzt gehen und das kostet sogar mehr als 100 Euro meinte Sie :/ Warum ist das bei uns so kompliziert? ALLES IST KOMPLIZIERT

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Privater Samenspender

So doof, ich habe heute durch Zufälle einen Bericht gefunden aber mir dann doch die Internetseite des jungen Mannes angeschaut, es ging um Privatsamen. Ich hätte wohl zu viel Angst vor Krankheiten aber lesbischen Paaren bleibt doch gar nichts anderes übrig und ich finde es toll, dass es Männer gibt die sich dazu bereit erklären und viel Vertrauen entgegen bringen immerhin könnte er immer auf Unterhalt verklagt werden.

http://www.privatsamen.de Hier könnt Ihr in kontaktieren wenn Ihr wollt.

Wir sitzen immernoch in der Warteschleife von Jugendamtterminen und Pestzeit, im November werde ich den 3 Versuch mit Spendersamen haben und hoffen, dass es diesmal gut geht.

Sonst gibt es nicht viel Neues, es sind wie immer viele im Freundeskreis schwanger und die Arbeit hat bei uns wieder begonnen. Ich habe gestern und heute täglich 6 Überstunden geklopft und so wird es weitergehen bis ich meine 1,5 Wochen Urlaub aufgeholt habe und wenn ich Pech habe danach genauso :/ Tja und sonst.... nichts ich warte und bete das doch endlich ein Wunder geschehen will.

Nun hol ich aber erstmal die Kids ab und geh auf den Rummel auch wenn ich bei dem Wetter so gar keine Lust habe :(