Freitag, 5. Oktober 2012

Die "alten" werden schwanger und ich?

Hallo Mädels, hallo Jungs,
(hier gibts Jungs oder?)
Heute war ein scheiss Tag, ich hatte es bissle stressig im Geschäft und morgen ist den ganzen Tag Jugendamtkurs und mein Mann kann nur die ersten 2 Stunden teilnehmen weil er arbeiten muss.
Tja dann habe ich heute eine Rechnung von der Uni für die Lagerung unserer Spermien bekommen :( Irgendwie hat mir das einen dicken fetten Schlag in die Fresse verpasst, ich will endlich das bei uns der Blitz auch einschlägt.
Dann schau ich wie immer hier durch die Blogs und seh nun is die June auch noch schwanger :) Klar freu ich mich aber wenns doch bei den 3 "alten" (Mädels das ist lieb, ironisch und näkisch gemeint immerhin bin ich echt ein Küken und nehm mich oft selbst auf die Schippe) klappt warum dann bei mir nicht?
1 ICSI 2 Inseminationen und viel Sex haben nichts gebracht :(
Vielleicht stimmt ja doch irgendwas bei mir nicht, was wenn die Ärzte denken, die Junge da wird schon alles OK sein und dann ist nicht alles OK?
Was wenn das noch lang so weitergeht?
Was wenn wir nie ein Kind bekommen?
Ich werde dann sicher ne alte verrückte Katzenoma :( (Meine Schwägerin hat das auch schonmal geträumt) Na das sind ja tolle Zukunftschancen.

Naja ich hoffe, dass es unsere Sachbearbeiterin aufm Jugendamt gut meint und nicht auch denkt wie einige ach die sind noch jung, die können ruhig warten bis Sie 35 sind aber wollt ich nie und will ich auch jetzt nicht!

Bei uns läuft das anders mitm Ärztlichen Gesundheitszeugnis, wir müssen Formulare mitnehmen und mit denen zum Arzt gehen und das kostet sogar mehr als 100 Euro meinte Sie :/ Warum ist das bei uns so kompliziert? ALLES IST KOMPLIZIERT

Kommentare:

  1. Hey Du Küken,
    kann Dich gut verstehen. Habe auch den Eindruck, dass jede um mich herum, die ihren Mann nur kurz von der Seite ansieht, schwanger wird. Nur ich nicht :-(
    Aber: auf die ein oder andere Weise werden wir das schon meistern, da bin ich zuversichtlich!
    Viele Grüße,
    eine Mittelalte ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    so viele Jahre liegen nun wirklich nicht zwischen uns. ;) Und glaub mir, auch du wirst es schaffen. Das glaube ich ganz fest.

    AntwortenLöschen
  3. Naja... ich bin fast 36 Jahre und alt und werde NICHT schwanger. Nie.
    Also mit mir hast Du eine "Alte" gefunden...

    Lass Dich nicht so ärgern, das bringt nichts. Du hast tatsächlich mehr Zeit.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Ich verstehe gerade wie es Dir geht, habe gerade auch eine SMS bekommen das eine alte Freundin heute einen Sohn zur Welt gebracht hat. Alle um mich sind schwanger oder sind gerade Eltern geworden, teilweise ungewollt oder können ihr Kind nix bieten. Und Wie!!!! Ständig wird man angesprochen wann es bei uns soweit ist und ich lüge rum das mir Job und so wichtiger ist, doch keiner weiß wie es in mir ausschaut.
    Versuchen jetzt seid ein Jahr unser Glück und fangen gerade an alles auf den Grund zu gehen. Habe Angst das mit mir irgendwas nicht stimmt oder mit meinem Mann... 1000 Gründe gibt es aber welcher kann es sein. Ich bewundere Dich das Du den Kopf nicht hängen lässt.
    LG Dickkopf

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir hats auch noch nich geklappt :-( einfach dranbleiben und hoffen ;-)

    AntwortenLöschen