Montag, 5. November 2012

Neue Kommentarfunktion

Hallo meine Lieben,
ich veröffentliche ja immer alle Meinungen, auch die die mir nicht passen, mir am Arsch vorbei gehen oder eigentlich sinnlos oder sonst was sind.
Leider kam es in letzter Zeit aber vermehrt zu richtigen Assikommentaren die ich nicht veröffentlichen konnten weil man damit keine konstruktive Kritik, kein Lob und keine gescheiten Worte ausgedrückt hat sondern eher seinem Unmut über irgendwas was ich geschrieben habe freien Lauf gelassen hat.

Wenn es jemandem nicht passt, muss er den Blog nicht lesen, er muss nicht kommentieren und schon gar nicht ein unfreundliches oder beleidigendes Kommentar abgeben.

Ich bin froh, dass ich die tollen Mädels wie Emma, Feb, Hope, Eva, Rahel, Sarah usw.... (sorry wenn ich jemand vergessen hab) hier getroffen habe und genau diese sollen mir hier erhalten bleiben.

Gerne auch neue Leute die wie wir mit Liebe und Herz hinter dem Kinderwunsch stehen, mit Wut und Trauer und oft auch Verzweiflung vielleicht auch junger Naivität aber dies ist allemal besser als die verbitterte und gemeine Art mancher Kommentartoren die dies auch anonym tun.

Daher Mädels, es tut mir leid für die netten Anonymen aber Ihr müsst nun leider drunter leiden.

Wer ein Konto hat kann natürlich weiterhin kommentieren und Kommentare werden auch nach Überprüfung freigeschalten.

Kommentare:

  1. Hallo Nadja,
    lass dir von solchen Idioten nicht die Laune verderben. Ich mag deine Art zu schreiben sehr und freue mich immer, wenn ich neue Beiträge von dir lesen darf.
    Du bist eine tolle Frau und ein Vorbild für mich!
    Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Davon bin ich bisher zum Glück verschont geblieben...
    Schade, aber es gibt einfach Menschen, die sind einfach nur hohl!

    Lass Dir die Laune nicht verderben! Ich lese sehr gerne bei Dir und fiebere immer mit, jetzt natürlich noch mehr!

    LG Missy

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte ja auch schon mal das ein oder andere merkwürdige Kommentar, dass ich trotzdem veröffentlicht habe. Aber wenns dann unter die Gürtellinie geht, dann verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht, warum derjenige überhaupt den Blog liest und sich die Mühe macht was zu schreiben?! LG

    AntwortenLöschen
  4. Immer diese bösen Trolle... Lass dich nicht ärgern. Du hast dein Herz am rechten Platz, das ist das was zählt. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ja und genau das find ich doch doof, wenn man es so schlimm findet, dass Leute unter 30 (beziehe ich auf ein Kommentar von wegen: Mit 25 ist man ja noch nichtmal Erwachsen und ich solle mich doch erstmal auf mein Leben und mich konzentrieren Kurze ANMERKUNG: Ich kenne keinen anderen der sich seines Lebens mit 25 so sicher war, der schon immer wusste was er wollte und seine Ziele auch immer mit harter Arbeit erreicht hat wie mich) Kinder wollen oder hier schreiben oder wenn man meint: (beziehe mich auf ein Kommentar von wegen: 2 Jahre sind doch keine Zeit wie kann man da nur adoptieren und schon machen als hätte man so viel Behandlungen hinter sich) warum liest man diesen Blog, warum kommentiert man dann?

    Will man die Menschen mit sowas verletzten? Leider schaffen das manche Leute auch noch, dass ich wirklich über so einen Schwachsinn nachdenke aber nicht über mich, ich denke über die Leute nach was der Kinderwunsch aus Ihnen gemacht hat.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin gerade erst wieder online gewesen und muss wirklich mit bedauern deinen Post lesen.
    Wie traurig das du nun auch solche blöde Attacken hattest.
    Ohne den Inhalt dieser Kommentare zu kennen...Was bilden sich manche eigentlich ein? Sind ie ernsthaft der Meinung ihnen gehört das Glück und man darf es nicht teilen.
    Unfassbar!
    Wenn es ihnen nicht passt, dann sollen Sie die Klappe halten und sich was anderes durchlesen, aber in der wunderbaren Anonymität des Internets ist ja alles machbar.
    Tut mir wirklich leid für dich.
    LG Kat

    AntwortenLöschen