Sonntag, 18. November 2012

02:42

Und ich bin immernoch wach?
Nein ich feier keine Party :) Ich kann nicht schlafen.
Tagsüber könnt ich schon pennen und obwohl ich am Abend ne Utrogest reinpfeiff kann ich nicht schlafen :/
Mein Göttergatte hat Nachtschicht da fällt es mir noch schwerer.
Egal Morgen kann ich ausschlafen aber am Abend hab ich die Kids und wie ich die Eltern der beiden kenne trinken die nach dem Konzert auf das Sie gehen noch nen Bierchen und kommen erst um 1 oder so. Ich schlaf solang bei denen auf der Couch (wenn ich denn kann) und muss am Morgen um halb 7 im Geschäft sein :(

Freitag sass ich auch im Geschäft wie immer pünktlich, mein Chef meldete sich den ganzen Tag nicht. Ich dachte er sei im Stress.... Naja als ich Ihn dann um 11 mal anrief weil ich pünktlich um 12 gehen wollte (und meist ruf ich ihn nicht früh genug an fällt ihm um 12 noch was "wichtiges" ein) war er verpennt und sagte er liege auf der Couch und sei nicht so fit.

Ich war dieses Jahr 4 Tage krank, finde 4 Tage nicht viel. Davon war ich 4 krankgeschrieben bin aber nur 3 daheim geblieben.

Ich habe keine Anzeichen, kein Ziehen, kein gar nichts nur Brustschmerzen die Dinger sind einfach aua und dick und ich kann nicht ohne BH schlafen aber sonst nichts! Vielleicht ist das ja ein gutes Zeichen :) Nichts ist doch sicher nicht schlecht.

So genug geschrieben, müde ne bin ich immer noch nicht.

Kommentare:

  1. Ja, nichts kann auch gut sein. :) Ich habe es bei mir ja nicht geglaubt, dass es geklappt hat. ;) Die ganzen Wehwehchen kamen dann erst später. Ich drücke weiter die Daumen für dich!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe auch, dass es klappt aber deine Wehwehchen mag ich nicht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was! ;) Ich hätte sie so gern mit dir geteilt! ;D

      Löschen