Montag, 22. April 2013

Krankheiten die sich schlimmer anhören als Sie sind

Ich war also beim Zahnarzt weil ich immernoch 1 kleine Blase an der Innenseite der Lippe habe und so wie es aussieht ist das eine Aphte. Hört sich ja echt eklig an ist aber gar nix schlimmes. Vermutlich ist mein Körper so mit der SS beschäftigt, dass ich das eben nun bekommen hab :(

Hier näheres dazu:
http://www.portal-der-zahnmedizin.de/erkrankungen/aphten/aphten.html

Kommentare:

  1. Sind null schlimm, die Dinger, habe das öfter. Tun nur ätzend weh :(. Heißt meist, dass der Körper in irgendeiner Art was zu tun hat, stimmt. Bei mir waren es vor der SS meist Magenprobleme, dann habe ich die bekommen. Bisher hatte ich seit ich schwanger bin Ruhe...

    Achja, Kamillentee hilft ein wenig :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Aphten gibt es immer mal, da kann man Mundhygiene treiben, wie man will. Man kann sie lokal mit Pyralvex behandeln (Schmeckt nicht gut, hilft aber). Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Hast du jetzt eine Salbe bekommen? Hatte sowas auch noch nie.... tja, die SS bringt soviel Gutes mit sich, da ist so ein Bläschen sicherlich zu verkraften ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab gar nix bekommen ausser Salbeitee :( Ja ich denk, dass ich es überleben werde ;) Dafür hat der Chef heut schon 3 mal angerufen....

    AntwortenLöschen