Montag, 22. April 2013

Bin nur ich so ungeduldig

Oder gehts euch auch so?
Noch 17 Wochen... Es zieht sich ich bin so ungeduldig ich würde die Prinzessin gern sofort im Arm halten. Klar ich soll die Zeit doch noch geniessen aber manchmal wissen wir schon nix mehr anzufangen mit der vielen Genusszeit ;) Morgen habe ich wieder Schwangerschaftsgymnastik und sonst habe ich soweit auch alles geshoppt, alles was ich jetzt kaufe ist nur Lustshoppen.
Mir fehlen noch Kleinigkeiten wie Wickelauflage, Matratze für den Stubenwagen, Pampers, Fläschchen, Sauger, Spucktücher und Co.

Thema Wärmelampe:
Habt Ihr eine auch wenn das Baby im Hochsommer auf die Welt kommt? Ich kenne viele, die keine haben. Ich müsste dann noch eine kaufen und die über der Kommode anbringen, das Babyzimmer ist unterm Dach und im Sommer ist es echt warm da frag ich mich ob ich die überhaupt brauch oder wie lang nutzt man die? Mir ist oft aufgefallen, dass bis Freundinnen Ihre Kleinen gewickelt hatten war die Wärme noch nichtmal da also müsste die schon nah überm Baby hängen. Dann hängt da wieder ein Kabel usw... man Gedanken macht man sich über Schrott wenn man Zeit hat.

Meine Aphten behandel ich fleissig mit Kamille und Salbei und ich trinke nur stilles Wasser, esse nichts mit Säure und Co. hoffe wird bald besser. Ich hab halt das komplette Programm gebucht.

Meine liebe Freundin soll nun endlich Ihr Baby bekommen, dann kommt alle 4 Wochen eine andere dran und dann endlich ich ;)

Kommentare:

  1. Also, beim Babymädchen habe ich keine mehr, die ist ja auch schon groß ;-)
    Bei den anderen hatte ich immer eine, sie muss richtig angebracht werden und braucht eine gewisse Vorglühzeit bis sie Wärme bringt, aber weil das Schlafzimmer ja eher kühl gehalten werden soll und es für das Baby dadurch beim Wickeln doch schnell kalt wird fand ich das schon schön. Allerdings hab ich auch Winter/Frühlingskinder. LG Bibi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    die 17 Wochen werden wie im Flug vergehen!

    Ich hatte keine Wärmelampe und hatte nie das Gefühl, dass sie nötig gewesen wäre. LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Thema Wärmelampe: Unsere Tochter ist im August geboren und wir wollten erst auch keine Lampe haben.
    Dann lag sie aber nach der Geburt 14 Tage auf der Intensivstation (ich habe Diabetes und sie hatte Anpassungsschwierigkeiten) und dann haben wir uns eine gekauft. Hatten die ca 1 Jahr "in Betrieb". Dann wurde sie abgebaut. Wenn die Würmlis klein sind ist sowas schon praktisch. Du musst aber keine haben, weil man hat sie ja doch schnell um/angezogen. (Außer zur Babymassage, was ja doch ein wenig Zeit dauert ist es schon praktisch.)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben auch ziemlich lange überlegt ob wir uns den Babygrill gönnen oder ob es gebraucht wird. Fakt ist am Anfang können die Babys schwer die Wärme halten (Ausage der Dame vom Säuglingspflegekurs)und da wir wickeln mal 2 haben und auch dann da baden wollen, haben wir beschlossen wir kaufen eben den Grill/Strahler und bringen ihn auch gleich schon an- auch wenn Sommer ist!

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben eine Wärmelampe und möchten nicht drauf verzichten. Dann macht man sie eben 2 Minuten vor dem wickeln an. Nach dem baden ist das unverzichtbar und auch im Winter ist dein Mädchen noch klein.
    Zu nah solltest du sie nicht hängen, das kann schnell heiß und gefährlich werden, dann lieber etwas früher anmachen.

    AntwortenLöschen