Dienstag, 27. August 2013

Zwischen 3150-3400 Gramm

So schwer schätzt der Arzt unsere Kleine. Das Köpfchen wurde mit 32 cm gemessen nun bin ich aber dann langsam doch echt gespannt ob das alles hin kommt.
Denke, dass ich nun auch mein Spitzengewicht von 86 Kilo erreicht habe....Die letzten 2 Wochen da hab ich doch echt reingehauen ;)
Nachdem beim Doc soweit alle beim Alten ist, nur leichte Wehen und der Mumu ist jetzt zwischen 3-4 cm offen alles super für die Geburt der Schleimpfropf ist wie er meint eigentlich auch nicht mehr vorhanden oder nur ganz leicht fehlen nur noch die Wehen.
Er glaubt ja es würde in 2-3 Tagen dann da sein aber ich bezweifle es noch.
Weil meine Laune nicht so prickelnd war nachm Arzt (Mein nächster Termin ist in 1 Woche sollte bis dahin nix passiert sein), sind wir nach Basel gefahren nur ich und mein Mann. Ich liebe diese Stadt, einfach durch die Stadt bummeln und hier und da in den Läden stöbern :) Ein leckeres Eis und die Sonne geniessen. Nach 2 Stunden war mir das bummeln aber dann genug und seitdem lieg ich aufm Sofa.
Mein Mann ist im Fitness und wir überlegen heute Abend noch ins SoleBad zu fahren, allerdings hab ich schon etwas Angst, dass es dann doch losgehen könnte oder ich dort einen Blasensprung bekomm man wäre das peinlich. Lt. Arzt ist das aber noch nie wirklich passiert und solang es mir gut geht und die Fruchtblase noch nicht geplatzt ist darf ich alles machen was gut tut.

Kommentare:

  1. Es war richtig schön im Solebad und ich muss keine neue Wasserfüllung bezahlen. Nun ist es schon halb 10 und wir sitzen gleich mit der Familie bei uns und essen Pizza danach ab aufs Sofa und wenn ich dann schlafe und nix passiert auch schön wenn was passiert noch besser immerhin hab ich heute an den Massagedüsen die Füsse und den Rücken fleissig dran gehalten soll ja wehenfördernd sein :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich lese und fiebere schon ein paar Monate mit. Irgendwann wird sie schon kommen ;-) . Ich war nur 10 Tage drüber - mir wurde immer gesagt : ist noch keins drin geblieben. Ich wuensch euch eine schöne Geburt und drück die Daumen.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich lese und fiebere auch schon eine ganze Weile mit. Ich war 10 Tage drüber ( was ich dir nicht wünsche ;-) ) Mir wurde immer gesagt : ist noch keins drin geblieben . Ich drück euch die Daumen !! Wie der Rheinländer so schön sagt : et kütt wie et kütt.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte nur einen Kommentar schreiben - aber irgendwie hatte mein Smartphone den ersten gefressen :-( .sorry

      LG Birgit

      Löschen