Donnerstag, 22. August 2013

Schieb mir den Arm rein

Tja Gewicht nun hoch genug, CTG zeigt keine Wehen tja die sollten mal in der Nacht messen da geht es ab ;)
Alle Werte sind vorbildlich sehr gut ich könnte sie also echt noch bis Weihnachten mit mir rum schleppen. Beim US hat man kaum was erkannt weil sie wieder so wild war und der Kopf fest im Becken sitzt. 
Muttermund ist nun 3cm offen alles schön weich und Sie hat extra gefragt ob sie mir weh machen darf, ich ja klar immerhin kommt da bald der Kopf raus :) so hat sie mir also den halben Arm reingeschoben und von oben aufm Bauch rum gedrückt hat ganz schön gezogen aber vielleicht bringt's ja was, was auch immer die da gemacht hat. Nun liege ich aufm Sofa soll Kraft sammeln, nachher geh ich Eis essen

Kommentare:

  1. Ok Mädels nun ist da Blut, nur ganz leicht und schmierig denke, dass es von der Untersuchung ist seit dieser hab ich auch leichte Schmerzen

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich nach Eipollösung an ;-) Da wird versucht die Eihaut hinterm Muttermund etwas von der Gebärmutter zu lösen. Soll Geburtseinleitend wirken. Vielleicht hat´s ja was gebracht. Das werden die nächsten Stunden zeigen. LG Bibi

    AntwortenLöschen
  3. Meinst hätte die mir doch sicher gesagt wenn sie das macht dachte macht man erst nach et

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, sie hat ja gefragt ob sie dir wehtun darf. Ich denke schon das sie das gemacht hat. Die Blutungen passen auch dazu. Vielleicht löst sich auch der Schleimpropf.
      Besser erklären hätte sie es trotzdem können.

      Löschen
  4. Ich hatte damals nach der Untersuchung bei der Hebamme im Krankenhaus auch Blutungen. Ganz leichte und altes Blut(dunkles), dass ist normal.

    AntwortenLöschen
  5. Also die nimmt sich immer total viel zeit und erklärt eigentlich alles, sie meinte Sie schaut wie tief der Kopf ist und den Mumu an

    AntwortenLöschen
  6. ich hatte grad so n bild im kopf vom tierarzt, der bis zur schulter in der kuh.. na du weisst schon XD

    AntwortenLöschen