Mittwoch, 31. Juli 2013

Anfrage von einem Verlag

Ich liebe es zu schreiben und evtl. Leuten damit zu helfen aber ein Buch rausbringen würde das jemand lesen und evtl. Kaufen mhm gute Frage ich habe eine Anfrage von einem Verlag müsste ein Manuskript einreichen aber kann und schaffe ich das wohl? 

Kommentare:

  1. Hmm, die gleiche Anfrage hatte ich heute auch.Versuch es doch einfach. Leute lieben Geschichten mit Happy End

    AntwortenLöschen
  2. Na klaro... ;-)

    Ich werde dir die Tage auch noch auf Deine tolle E-Mail antworten. Bin einfach noch nicht dazu gekommen.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu...

    nicht machen !! Lest mal die Infos im Netz zu dem Verlag ! Das ist nichts.... mir haben se auch ne Anfrage gestellt. Also Rundmail an alle...... Googelt mal - da findet sich gaaanz viel !

    AntwortenLöschen
  4. Echt Hope schreib mir mal ne Email weil ich nichts negatives gefunden hab.
    Auch der Vertrag hörte sich erstmal OK an hätte ich aber eh noch vom Anwalt prüfen lassen

    AntwortenLöschen
  5. Darfst du sagen wie der Verlag heisst? Ich will auch mal googeln....

    AntwortenLöschen
  6. Verlagmarke der AV Akademiker GmbH & Co. KG Verlag Lebensreise

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn man den Hauptverlag googelt findet man dann doch was aber den Unterverlag nicht. Nun ja ich bin jetzt eh am schreiben, werde mich dann aber wohl auch weiter umsehen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe die Mail auch bekommen...

    AntwortenLöschen
  9. Hi!
    Hab auch die Mail bekommen. Bin auch unsicher. Aber irgendwie juckt es mich doch. Und mal ganz ehrlich: das es vielleicht kein Kassenschlager wird... Ok... Aber seine eigene Geschichte in Buchform in Händen zu halten wär schon ziemlich cool find ich...
    Ich schlaf noch mal drüber... :)
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  10. ich hab auch eine bekommen ^^ wir können ja alle zusammen ein tolles buch schreiben ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab schon zum 2. Mal eine mail bekommen. Bin mir aber unsicher, weil ich keine Biografien sondern Gedichte schreibe.
    Lg.Gerti

    AntwortenLöschen