Dienstag, 18. Juni 2013

1500 Gramm Glück

Heute morgen war ich zwar um 6 Uhr wach, war aber nicht so schlimm um halb 8 musste ich eh beim Frauenarzt sein. Alles ging schnell, erst Urin, Waage, Blut, CTG und dann Ultraschall. Ich liebe es wirklich, dass die so verdammt nett sind und sich Zeit nehmen.
Wenn man schlechte Erfahrungen gemacht hat in der Kinderwunschzeit ist man beruhigt so einen tollen Frauenarzt zu haben.
Beim US hat er sich auch wieder viel Zeit genommen, er hat uns alles erklärt und gemessen und Witze gemacht und Sie liegt schon richtig, könnte sich aber wieder ändern aber ich sag die Kleine bleibt so. Sie ist genau auf der Linie, der Geburtstermin bleibt und Sie wiegt nun 1500 Gramm und hat 40cm :) Man bin ich stolz, dass wir es so weit geschafft haben.
Im gleichen Moment ereilte mich auch eine Nachricht, meine Freundin hat Ihre Tochter bekommen, Hannah heisst die Kleine und wiegt 3330 Gramm :) Einfach bezaubernd und die nächsten Tage darf ich schauen gehen ich freu mich so.
Nun sind nur noch 3 Freundinnen vor mir dran und dann komme ich mit unserer Kleinen.

Herzlichen Glückwunsch von hier auch an Rahel Mutterschaf die Dame erwartet Ihr drittes Kind und ich hatte es irgendwie im Gefühl!

Sonst hab ich nicht viel gemacht, bin bei meinen Schwiegereltern Frühstücken gewesen und danach heim und hab geputzt. Mein Mann hat mir geholfen weil um 11 die Hebamme kam, wir haben einige Dinge besprochen und nach 1 Stunde war Sie auch wieder weg.

Den Mittag über habe ich im Schwimmbad verbracht, gleich gibt es Vegiwürstchen und Salate und dann ab aufs Sofa. Wünsche euch allen einen schönen Abend

Kommentare:

  1. Vielen dank <3
    Ich freu mich auch sehr auf eure kleine!

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll...das liest sich so schön! Weiter so!

    Wie war denn Deine Hebamme?

    AntwortenLöschen