Mittwoch, 1. Januar 2014

Krankenhaus

Wir liegen im Krankenhaus :( der kleinen geht es zum Glück gut aber ich habe eine Mastitis bekomme Antibiotika über den Tropf und Fiebermittel. Ich hoffe, dass wir morgen wieder Nachhause dürfen. Vermutlich hab ich Bakterien in den Milchkanal bekommen als der Zwerg erkältet war nach der Impfung. 
Mein Mann hat Urlaub und ist den ganzen Tag hier allein wäre ich echt total überfordert.
Seit heute kann der Mogge seine Socken selbst ausziehen und hat die größte Freude daran.
Die Oma hat vorhin auch einen Besuch gemacht.
...
Seh grad der Eintrag ist nicht online wegen dem schlechten Empfang. Momentan ist das Fieber nur leicht zurück und Zuhause hätte ich mich 1000 mal besser gefühlt. Wie in fast allen Kliniken ist man hier unterbesetzt und ich organisiere so gut wie alles selbst beim essen hatte man mich auch vergessen aber mit der Unterschrift fürs Einzelzimmer kam man noch um 22.00 Uhr um die Ecke.
Da ich alle vier Stunden pumpen muss und alle 6 eine Infusion bekomme die mehr als die Hölle ist bekomme ich kaum Schlaf was meiner Genesung sicher nicht förderlich ist. So es ist halb vier in der Nacht um sechs bekomme ich wieder eine Infusion :/ ich versuche nun zu schlafen .... 

So es ist Abend ich bin Zuhause und es war noch ein Drama mit verstopfter Vene und Co. im Krankenhaus ....

Diese scheiß App es ist schon Neujahr und den Post hat es immernoch nicht veröffentlicht :/ aber jetzt?

Kommentare:

  1. Oh nein! So ein Mist aber auch! Du Arme.

    Ich wünsche Dir ganz, ganz rasche und gute Besserung! Komm schnell wieder auf die Beine!i

    Ich drück Dich, Tine

    AntwortenLöschen