Mittwoch, 28. Oktober 2015

Mastitis

Mich hat es wieder erwischt :( nach der Mastitis im Januar 2014 mit Krankenhaus hab ich mir geschworen das will ich nie wieder. Tja das Soor hat wohl gedacht ach komm wenn du schon Schmerzen hast dann richtig und so habe ich Sonntag schon gemerkt wie die Brust schmerzt rechts und habe angefangen abzupumpen und Co aber es wurde immer schlimmer, ich bekam sofort Fieber mit Schüttelfrost und Co. 
Montag dann gleich zum Frauenarzt, sie meinte es sehe nicht ganz so schlimm aus ich solle lieber nochmal versuchen mit Quark, Kälte, Wärme, anlegen, abpumpen und massieren und Bettruhe. 
Wenn es aber bis Dienstag nicht besser ist muss ich Antibiotika nehmen und so war es dann auch leider hatte die Apotheke das Antibiotika erst auf 17 Uhr verfügbar so habe ich die erste Tablette um 18 Uhr genommen. 
Schwindlig, heiß, kalt, starkes schwitzen und Übelkeit ich hoffe das wird nun schnell besser.
Problem an der Sache oft kommt dann das Soor stärker zurück :(
Ich war echt fast so weit zu sagen es reicht ich stille ab gerade mit zwei Kindern ist es fast unmöglich nur im Bett zu liegen.
Bis gestern hatte mein Mann frei heute muss er aber arbeiten, ich kann den kleinen Mann kaum tragen komme sofort ins schwitzen und mir wird schwindelig 

Kommentare:

  1. Ach je :(

    Eine gute und schnelle Besserung wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  2. Menno sowas kann einem echt erspart bleiben! Ich wünsch dir gute Besserung und hoffe es wird schnell wieder alles gut.
    Lg

    AntwortenLöschen