Samstag, 1. Dezember 2012

Die Werte

sagen es ist wie immer die Ärzte machen zu früh ein Theater.
Das ist nun der 5te Zyklus den diese Klinik untersucht warum checken die das immernoch nicht?

Ich hatte noch nie so früh überhaupt irgendwelche Anzeichen....

Freitag hatte ich ganz leicht Blutungen, Samstag wieder nicht, Sonntag wieder und dann erst ab Montag immer mehr.

Heute ist Freitag und lt. denen der 6 Zyklustag (naja nur weil ich es falsch gesagt habe ich meinte: Glaub der sechste aber irgendwie war ich beim Blutabnehmen zu aufgeregt und hab mich verrechnet)

Am Telefon dann: Sie sind ja am 6 Zyklustag ja wie gedacht man sieht noch rein gar nichts aber Sie sollen weiter 50 Einheiten Gonal F spritzen und Dienstag nochmal Blut schicken.

Mhm OK wenn also nun der 8te ist (nicht der 6te weil ich mich wie gesagt verrechnet habe oder zähle ich die 2 leichten Tage nicht?) und man sieht nix ist das dann gut oder schlecht oder liegt das einfach daran, dass ich ja eh nach dem auslösen immer alles anders habe als sonst und ich eh immer erst um den 20ten rum ES habe (wenn ich nicht vorher auslöse) und muss ich jetzt morgen der Klinik anrufen und sagen hört zu es ist der 8te Tag. ....

Na und wenn man jetzt immernoch nix sieht und ich mach weiter mit den 50 Einheiten und Dienstag hat sich nicht mehr getan (Gonal für 300 Euro ist dann eh leer) was dann?

Muss ich dann extra nach Freiburg und nen Rezept holen sollten die mir das am Montag nicht besser ausstellen weil die Apotheke muss das ja bestellen.

Man man muss ich denen alles sagen?

Sollte ich vielleicht doch Ärztin werden und nicht weiter Fotografin um euch Mädels da draussen dann kostenlos behandeln zu können.

Beste heut: Die Arzthelferin kommt rein, die andere schreit hinterher: ,,Die ist PRIVATPATIENT"

Ich erstmal nix gesagt, schlecht gestochen hat Sie trotzdem. Erst später dann an der Info ich zu Ihr: ,,Wir sind Selbstzahler nicht Privat wir machen mit Samenspende wir zahlen alles selbst!"

Sie: ,,aso ja dann muss ich das ändern"

Mhm ist das nun gut oder schlecht?

Ich weiss nur beim Zahnarzt zahle ich die Hälfte für die Zahnreinigung seit er weiss ich bekomms nima erstattet. (Wenn das auch so wäre würde ein Traum in Erfüllung gehen ;))

Übrigens haben wir dieses mal einen anderen Spender genommen, ein junger, der macht grad sein Abitur oder Fachhochschulreife und er hat mal Klavier gespielt und ist anscheinend sportlich. Schade, dass man kein Foto hat :)

Ach ja und soeben wurde ich auf einem Geburtstag von 3 Leuten gefragt: Bist du schwanger?

Nein ich arbeite dran ich hab schon nen ganz blauen Bauch :) Und alle hääääääääää?

ICH: Wisst Ihr noch nicht, man zeugt Babys nima mit Sex sondern im Reagenzglas ist moderner :))))

Meine Mutter meint mein Humor ist einfach herrlich und alle konnten drüber lachen :D (Es wussten 95% der Anwesenden was los ist ;))

Kommentare:

  1. Kann grad nur kurz, Sorry.

    Normalerweise zählen die leichten Blutungen zum alten Zyklus. Erst wenn's doll ist, ist's n neuer Zyklus. Könnte sonst ja auch ne zwischenblutung sein oder so ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich kenns so, dass braunes, altes Blut zum alten Zyklus zählt und frisches, rotes Blut zum neuen.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich den anderen nur zustimmen. In unserer Kiwu heißt es, Schmierblutungen zählen nicht, erst wenn es "richtig" blutet, dann beginnt ein neuer Zyklus. LG Lilli

    AntwortenLöschen